Warum löst alternative Liebe so viel Hass aus?

Monogamie ist so was, wie der Status Quo unserer Beziehungsmodelle. Aber passt das überhaupt zu uns? Und warum lösen alternative Beziehungskonzepte eigentlich so viel Hass aus? Das haben wir Friedemann Karig gefragt, den Buchautor von „Wie wir lieben: Vom Ende der Monogamie“. Dazu haben wir uns in sein Hotelbett gelegt und unser erstes Interview gleich als richtiges Bettgeflüster aufgenommen. Viel Spaß beim Lauschen der vierten Folge Sex Tapes Podcast!

2 Gedanken zu „Warum löst alternative Liebe so viel Hass aus?

  1. Martin sagt:

    Hallo zusammen,

    Puh, diese Episode konnte ich leider nicht hören, da ich die Podcasts in der Regel mit nur einem Knopf im Ohr höre. (meist rechts)

    Die Folge wurde aber so hart abgemischt, dass man Herrn Karig dann überhaupt nicht mehr versteht..

    Btw. Eine Episodennummerierung würde sich langsam anbieten – so geht dir Referenz deutlich schneller und eindeutiger.

    • sextapes_admin sagt:

      Lieber Martin,

      vielen Dank für dein Feedback. Ja, bei dieser Folge hatten wir leider technische Probleme. Wie es nunmal so ist im Bett, geht auch mal was daneben. 😉 Aber die nächsten Folgen sind ja wieder in gewohnter Qualität. Hörst du unseren Podcast denn über die Webseite oder einen Player, wenn ich fragen darf? Sprich: Wo hättest du die Nummerierung denn gerne?

      Pussy Bussi
      Lili

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.