# 13 Erika Lust, Katzensex und Nachtschweiß

Wie passen Erika Lust, Katzensex und Nachtschweiß zusammen? In unserer aktuellen Folge geben wir euch ein Update über die Entwicklungen der letzten Zeit. Aber alles der Reihenfolge nach…

Bei uns ist wieder viel passiert: Lili sucht einen guten Hausarzt – gute Tipps gerne an mail@sextapes-podcast.de. Ausserdem sind wir nicht nur auf Twitter aktiv, sondern seit neuestem auch wieder auf Instagram zu finden – diesmal vokalfrei (@sxtpspodcast) und ein wenig vorsichtiger, nachdem wir letztes Mal gelöscht wurden.

Wer uns da folgt, hat auch schon die Neuigkeiten gesehen! Lotte hat sich mit Erika Lust getroffen und war – ganz Fangirl – entzückt von ihrem neuen, tatsächlich großartigen Projekt: The Porn Conversation, in dem sie mit ihrem Partner Pablo Dobner Hilfestellungen zur Aufklärung über Pornos für Eltern gibt. Ein tolles Projekt, bei dem sich besonders aber nicht nur für Eltern das Reinschauen lohnt! Beim Thema Aufklärung kommen wir gleich ins Erinnern und Lotte verrät, dass ihre Aufklärung viel mit Katzensex zu tun hatte. Das erklärt so einiges, findet Lili, z.B., warum sie zwei Katzen hat.

via GIPHY

Natürlich frühstücken wir gleich noch mehr Themen ab. Lotte hat zum Beispiel die Pille abgesetzt und hat jetzt neben Nachtschweiß auch Angst vor Haarausfall. Lili ist unlustig, weil krank und erzählt, wie es ist, wenn man sich selbst auf einmal nicht mehr riechen kann.

Ausserdem haben wir uns total über lobende Erwähnungen bei den Kulturpessimisten, im Blog von Djure Meinen und im Magazin emotion gefreut. Da geht uns das Herz auf und wir sagen Danke, Danke, Danke! ❤

SPOILER: Zu guter Letzt sammeln wir noch eure Fragen zum Thema Oralsex, Lecken & Blowjobs! Wir versuchen sie dann in einer unserer nächsten Folgen zu beantworten. Sendet Fragen ein unter mail@sextapes-podcast.de. Und jetzt viel Spaß beim Lauschen!

 

DANKE

Ein großes Dankeschön geht auch an der Stelle an Kiez.FM, die uns für jede Aufnahme ein lauschiges Plätzchen und eins a Technik zur Verfügung stellen. Alle, die auch gern einen Podcast produzieren möchten, können sich da einmieten.

Shownotes:

Bleibt auf dem Laufenden über Sex Tapes Podcast auf Twitter …oder seit neuestem wieder auf Instagram!Vier Stunden Folge Kulturpessimisten inklusive Sex Tapes LiebeDas Magazin emotion empfiehlt ihre Favoriten Podcasts – ganz vorne mit dabei: wir!Der tolle Djure Meinen über unsere Menstruationsfolge auf seinem Blog condomsbydefault.deErika Lust  – re:publicaThe Porn ConversationErika Lusts XConfessions

2 Gedanken zu „# 13 Erika Lust, Katzensex und Nachtschweiß

  1. Johanna sagt:

    Hallo ihr zwei,
    ich höre euch ziemlich gern. Allerdings hab ich ein paar Kritikpunkte: es stört mich, dass ihr ständig die Worte “großartig” und “wahnsinnig” sagt… und das kindliche Kichern find ich auch super anstrengend. Und dennoch bin ich immer wieder neugierig und schalte ein, da eure Themen sehr spannend sind. Vielleicht könnt ihr ja mal drauf achten 😉 liebe Grüße

    • sextapes_admin sagt:

      Liebe Johanna,
      hab vielen Dank für dein Feedback! Wir sind auch immer offen für Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge. Auf “großartig” und “wahnsinnig” müssen wir wirklich mal achten. Manchmal schleichen sich solche Wörter ja ein, die man dann ständig nutzt. Das Kichern werden wir wohl nie vollkommen ablegen, wollen wir auch gar nicht 🙂 Aber wir hoffen, dass du dich davon nicht abschrecken lässt und trotzdem noch einschalten wirst.
      Lieben Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.