#5 Handarbeit

Juhu, schon die 5. Folge Sex Tapes Podcast! Wir werden gewohnt handfest und nehmen obskure Tipps auseinander und geben unsere ulkigsten Erfahrungen mit Handjobs zum Besten. Und natürlich verraten wir euch Techniken rund um die ‘Handarbeit’ bei Männern und Frauen. Wetten, dass ihr einige noch nicht kennt?

Lotte lässt sich in dieser Folge nur schwer begeistern. Ist nicht jeder Körper anders und deshalb gibt es sowieso keine allgemeingültigen Tipps für das Verwöhnen mit den Händen? Aber so nach und nach taut sie auf und wir machen uns so allerlei Gedanken zu den idealen Voraussetzungen von richtig guter Handarbeit. Neben absoluten Grundlagen, wie Hygiene und Entspannung, ist die Reibungsmenge entscheidend und es geht wie immer darum, auf die Signale des anderen zu hören und deutliche Signale zu geben.

Geben Blutorangen die besseren Handjobs?

Das gilt sowohl für Männer, als auch für Frauen. Jaa, denn auch an die Frauen wagen wir uns – schließlich wissen wir, was uns gefällt – eine gute Grundlage für Tipps rund um Handjobs bei Frauen. Wenn ihr euch fragt: „Wie kann ich sie verwöhnen?“, seid ihr in dieser Folge richtig. Auf der Suche nach dem inneren Bär geht es vom langsamen Rantasten an die Klitoris bis zur G-Punkt-Stimulation ans Eingemachte.

Aber auch die Männer kommen nicht zu kurz. Lustvolle Überraschungseffekte, praktisches Zubehör und pulsierendes Drücken sind nur ein paar Schlagworte. Und schließlich landen wir wieder beim Essen – wieviel Essbares ist beim Liebesspiel gut und ab wann wird es albern? Von Apfelkuchen bis Blutorangen oder Hack ist alles dabei.

Das versprochene Video müssen wir aus technischen Gründen leider nachliefern, aber keine Sorge, das kommt noch! So long:

via GIPHY

Wie immer sind wir sehr gespannt auf eurer Feedback! egal, ob ihr Tipps für die Handjobs bei beschnittenen Penissen habt, oder noch immer auf der Suche nach eurem G-Punkt seid – schreibt uns!

Shownotes:

Die Klitoris beherbergt doppelt so viele Nervenenden, wie der gesamte Penis Etwas fragwürdige Webseite mit dem Tipp, die Fingerbeere an den Eingang der Vagina zu legen und zu warten, bis der Finger verschlungen wird – Und zum Abschluss: Rezensiert uns auf Itunes und gewinnt unsere endlose Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.